Amateure (D)

Aus dem Sportheim an Musialas Balkon: DFB sucht Vereinsfahnen

Amateurklubs können ihre Farben einsenden

Aus dem Sportheim an Musialas Balkon: Der DFB sucht Vereinsfahnen für das Nationalteam

Ob Tübingen, Bamberg oder Weimar: Der DFB sucht Vereinsfahnen aus der ganzen Bundesrepublik.

Ob Tübingen, Bamberg oder Weimar: Der DFB sucht Vereinsfahnen aus der ganzen Bundesrepublik. IMAGO/ULMER Pressebildagentur

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag eine besondere EM-Aktion gestartet, die sich speziell an Amateurklubs richtet. So ruft der DFB dazu auf, Fahnen von Amateurvereinen, aber auch von Fanclubs, Städten und Dörfern einzuschicken, die während der Europameisterschaft im Camp der deutschen Nationalmannschaft in Herzogenaurach aufgehängt werden sollen: "Zeigt unseren Nationalspielern damit euren Support bei der Heim-EM. Und zwar direkt vor Ort. Vor ihren Augen und denen von ganz Deutschland."

So werde jede eingeschickte Fahne berücksichtigt und soll die Chance auf einen ganz besonderen Platz erhalten: "Ob direkt am Balkon der Spielerzimmer, am Zaun des Home Grounds von adidas, am Trainingsplatz oder im Pressekonferenzraum - jede Fahne wird platziert und symbolisiert unserer Mannschaft und ganz Europa: Wir stehen hinter euch!", so der Verband in seiner Meldung.

Fahnen werden zurückgeschickt

Die Fahnen können bis zum 15. Mai 2024 mit dem Stichwort "Fahnenaktion" an den DFB, DFB-Campus, Kennedyallee 274, 60528 Frankfurt geschickt werden. Wer zudem seine Adresse und Telefonnummer angibt, bekommt den Standort während der EM gesendet - sowie die Fahne im Anschluss an die Europameisterschaft auch wieder zurück.

Da die Schmuckstücke aber zum Teil draußen hängen und dabei Wind und Wetter ausgesetzt sein werden, kann der Verband keine Haftung übernehmen: "Schickt uns also bitte lieber nicht die heilige Gründungsfahne eures Heimatvereins aus dem 19. Jahrhundert oder ähnlich besondere Flaggen. Aber auf alle anderen freuen wir uns!"

Die Europameisterschaft eröffnet am 14. Juni mit der Partie Deutschland gegen Schottland. Das DFB-Team bezieht das Quartier in Herzogenaurach nach seinem Trainingslager in Thüringen.

jam

Die DFB-Trikots von 1934 bis heute