21:01 - 16. Spielminute

Tor 0:1
Sallai
Rechtsschuss
Vorbereitung Lang
Ungarn

21:22 - 37. Spielminute

Gelbe Karte (England)
Stones
England

21:48 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (England)
Sterling
für Bowen
England

21:58 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (England)
Mount
für Gallagher
England

21:58 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (Ungarn)
A. Nagy
für Styles
Ungarn

21:58 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (Ungarn)
Gazdag
für Szoboszlai
Ungarn

22:09 - 67. Spielminute

Gelbe Karte (Ungarn)
Rossi
Ungarn

22:10 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (England)
Foden
für Bellingham
England

22:10 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (Ungarn)
Adam
für Ad. Szalai
Ungarn

22:12 - 70. Spielminute

Tor 0:2
Sallai
Rechtsschuss
Vorbereitung Adam
Ungarn

22:20 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Ungarn)
Nego
für Sallai
Ungarn

22:22 - 80. Spielminute

Tor 0:3
Z. Nagy
Linksschuss
Vorbereitung Adam
Ungarn

22:24 - 82. Spielminute

Gelb-Rote Karte (England)
Stones
England

22:27 - 85. Spielminute

Gelbe Karte (England)
Walker
England

22:27 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (England)
H. Maguire
für Saka
England

22:31 - 89. Spielminute

Tor 0:4
Gazdag
Linksschuss
Vorbereitung A. Nagy
Ungarn

22:32 - 89. Spielminute

Gelbe Karte (Ungarn)
Bolla
Ungarn

22:31 - 89. Spielminute

Gelbe Karte (Ungarn)
Z. Nagy
Ungarn

ENG

UNG

UEFA Nations League

England kassiert 0:4-Klatsche gegen Ungarn

Magyaren weiterhin Tabellenführer, Briten bleiben Schlusslicht

Doppelpack Sallai: England kommt gegen Ungarn unter die Räder

Nach dem Kantersieg im Mutterland des Fußballs gab es für die Ungarn kein Halten mehr.

Nach dem Kantersieg im Mutterland des Fußballs gab es für die Ungarn kein Halten mehr. IMAGO/Sportimage

Trotz neun Wechseln in der Anfangsformation nach dem 0:0 gegen Italien kam die Elf von Gareth Southgate in Wolverhampton gut in die Partie. Mit BVB-Akteur Bellingham, Kane und Debütant Guehi (Crystal Palace) in der Anfangsformation verbuchten die Three Lions bereits in der sechsten Minute die erste gute Möglichkeit, welche Zsolt Nagy im letzten Moment vereitelte.

Sallai sticht nach Szoboszlais Standard

Die Ungarn, bei denen Trainer Marco Rossi im Vergleich zum 1:1 gegen Deutschland auf den gelbgesperrten Gulacsi verzichten musste, und neben Ersatzkeeper Dibusz auch Schäfer für Adam Nagy gebracht hatte, standen in der Folge gut und ließen wenig zu. Aus der Stabilität heraus schlugen die Magyaren dann wie bereits im Hinspiel eiskalt zu: Sallai verwertete einen Standard von Szoboszlai zur Führung (16.).

Nations League, 4. Spieltag - Gruppe 3

Ein Nackenschlag, nach dem den Gastgebern trotz viel Ballbesitz zunächst wenig einfiel. Stattdessen verpasste Ungarn das 2:0 in der 28. Minute nur um Zentimeter, als James auf der Linie rettete. Die einzig weitere nennenswerte Möglichkeit des vermeintlichen Favoriten im ersten Durchgang hatte ein Ungar: Orban prüfte Dibusz aus kurzer Distanz (36.). Doch der Gulacsi-Vertreter nutzte die Gunst der Stunde, um sich mit einem starken Reflex auszuzeichnen und die Halbzeitführung festzuhalten.

Kane im Pech, Ungarn eiskalt

Nach dem Seitenwechsel bauten die Gastgeber ihre Dominanz und Vorteile in der Kategorie Ballbesitz sogar noch aus. Dennoch gelang es den Engländern zu selten, Chancen zu kreieren. Immer wieder fehlte es in letzter Konsequenz an der Präzision - oder auch dem Glück, als Kane nur die Latte traf (77.).

Anders die Ungarn, die nach einem Schnitzer von Phillips in der 70. Minute über Doppelpacker Sallai zum 2:0 kamen und zehn Minuten später durch einen Hammer von Zsolt Nagy die Entscheidung zum 3:0 folgen ließen.

Zsolt Nagys schöner Distanzschuss - Stones sieht Gelb-Rot

In den Schlussminuten kam es für die Three Lions dann ganz bitter: Erst flog Stones wegen einer überzogenen Gelben Karte mit Gelb-Rot vom Platz (82.), ehe der eingewechselte Gazdag in der 89. mit dem 4:0 den Schlusspunkt der britischen Blamage bescherte.

Tore und Karten

0:1 Sallai (16')

0:2 Sallai (70')

England
England

Ramsdale - Walker , Stones , Guehi, James - Phillips, Gallagher , Bellingham - Bowen , H. Kane, Saka

Ungarn
Ungarn

Dibusz - Lang, Orban, At. Szalai - Fiola, Schäfer, Styles , Z. Nagy , Sallai , Szoboszlai - Ad. Szalai

Schiedsrichter-Team

Clement Turpin Frankreich

Spielinfo
Stadion Molineux Stadium
Zuschauer 28.839

Die Engländer, mit zwei Zählern aus vier Partien weiterhin Tabellenschlusslicht, haben am 23. September gegen Italien (20.45 Uhr) die Möglichkeit, zu punkten. Tabellenführer Ungarn gastiert zeitgleich zum Spitzenspiel in Deutschland.

mja