ÖFB-Nachwuchs

Jakob Knollmüller vergab eine große Chance.

WM in Indonesien verpasst

Enttäuschung bei Österreichs U 19: "Haben unser Minimalziel nicht erreicht"

Die U-19-Europameisterschaft endete für Österreich mit einer herben Enttäuschung. Die U-20-Weltmeisterschaft in Indonesien wurde durch eine 0:1-Niederlage gegen die Slowakei verpasst. Dementsprechend groß war die Enttäuschung bei den Beteiligten.

Weitere AT ÖFB Nachwuchs News

27.06. - 10:35

Österreich peilt WM-Ticket an

Omic: "Seit Jahren reden wir von diesem großen Ziel"

Für die österreichische U-19-Nationalmannschaft geht es am Dienstag um alles oder nichts. Gegen die Slowakei steht die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Indonesien auf dem Spiel.

Für die österreichische U-19-Nationalmannschaft geht es am Dienstag um alles oder nichts. Gegen die Slowakei steht die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Indonesien auf dem Spiel.

26.06. - 08:39

Dienstag geht's gegen Slowakei

Chance auf U-20-WM lebt weiter für ÖFB-Youngsters

Das Halbfinale der U-19-EM hat die Auswahl von Martin Scherb verpasst. Nach dem Sieg gegen Serbien geht es für sie nun aber im WM-Play-off gegen die Slowakei weiter.

Das Halbfinale der U-19-EM hat die Auswahl von Martin Scherb verpasst. Nach dem Sieg gegen Serbien geht es für sie nun aber im WM-Play-off gegen die Slowakei weiter.

25.06. - 22:53

Vor Play-off gegen Slowakei

Scherb: "Jetzt wollen wir das fünftbeste Team Europas werden"

Österreichs U-19-Nationalteam hat am Samstag mit dem Sieg gegen Serbien Gruppenplatz drei fixiert und damit die Chance auf die Teilnahme bei der U-20-WM im kommenden Jahr gewahrt. Teamchef Martin Scherb hat ein klares Ziel.

Österreichs U-19-Nationalteam hat am Samstag mit dem Sieg gegen Serbien Gruppenplatz drei fixiert und damit die Chance auf die Teilnahme bei der U-20-WM im kommenden Jahr gewahrt. Teamchef Martin Scherb hat ein klares Ziel.

24.06. - 08:57

Letztes Gruppenspiel der EM

Österreichs U 19 kämpft gegen Serbien um WM-Chance

Das Ziel EM-Halbfinale hat Österreichs U 19 zwar verpasst, das letzte Gruppenspiel gegen Serbien ist aber trotzdem nicht bedeutungslos.

Das Ziel EM-Halbfinale hat Österreichs U 19 zwar verpasst, das letzte Gruppenspiel gegen Serbien ist aber trotzdem nicht bedeutungslos.

23.06. - 08:30

WM-Ticket noch greifbar

Traum geplatzt: ÖFB-U-19 muss "Charakter zeigen und aufstehen"

Nach dem vorzeitigen EM-Aus bleibt der österreichischen U-19-Nationalmannschaft nicht viel Zeit zum Wunden lecken. Mit einem Sieg über Serbien würde die Elf von Martin Scherb die WM-Chance am Leben erhalten.

Nach dem vorzeitigen EM-Aus bleibt der österreichischen U-19-Nationalmannschaft nicht viel Zeit zum Wunden lecken. Mit einem Sieg über Serbien würde die Elf von Martin Scherb die WM-Chance am Leben erhalten.