Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen Transfer News

01.09. - 13:35
Bestätigt

Hertha verleiht Wollschläger nach Essen

Luca Wollschläger

Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen hat wie erwartet noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Hertha-Talent Luca Wollschläger (19) ausgeliehen. Der Angreifer soll in der 3. Liga Spielpraxis sammeln, die bei den Profis der Berliner in dieser Saison zu kurz gekommen wäre. Wollschläger hatte vor zehn Tagen seinen ersten Profivertrag in der Hauptstadt unterschrieben.

31.08. - 19:57
Bestätigt

Rüth wird an Koblenz verliehen und verlängert in Essen

Fabian Rüth

Fabian Rüth wechselt auf Leihbasis von Rot-Weiss Essen zum Regionalligisten FC Rot-Weiß Koblenz. Der Abwehrspieler kam seit seinem Wechsel im Januar sechsmal für Essen zum Einsatz und erzielte dabei zwei Tore. Im Zuge der Bekanntmachung von Rüths Leihe teilte der Drittligist mit, den Vertrag mit dem 21-Jährigen bis 2024 verlängert zu haben.

31.08. - 17:23
Bestätigt

RWE und Schlüsselburg trennen sich

Felix Schlüsselburg

Rot-Weiss Essen und Felix Schlüsselburg haben sich darauf verständigt, den gemeinsamen Vertrag aufzulösen. Der 21-Jährige, der im Sommer 2020 zu RWE gekommen war, spielte in der vergangenen Saison auf Leihbasis für den Regionalligisten SV Lippstadt und erzielte in 30 Partien zwei Tore. In Essen hat der Mittelfeldmann nach nur zwei Einsätzen und drei Toren im Niederrheinpokal keine Perspektive mehr.

30.08. - 13:12
Bestätigt

RWE holt auch Wiegel

Andreas Wiegel

Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen hat erneut auf dem Transfermarkt nachgelegt: Mit Andreas Wiegel stößt ein 31 Jahre alter Rechtsverteidiger zum Team von Trainer Christoph Dabrowski, der vergangene Saison für den Nordost-Regionalligisten BFC Dynamo aktiv und seitdem ohne Klub war. Wiegel bringt die Erfahrung von 55 Zweitliga- und 87 Drittligaeinsätzen für Erfurt, Aue und Duisburg mit. Außerdem war er zwei Jahre lang beim belgischen Klub SK Beveren aktiv.

29.08. - 20:33
Bestätigt

Leihe mit Kaufklausel: RWE holt Felix Götze

Felix Götze

Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen hat nach sechs Spielen ohne Sieg nochmals auf dem Transfermarkt nachgelegt. Vom Bundesligisten FC Augsburg wechselt Mittelfeldspieler Felix Götze (24) ins Ruhrgebiet - erst leihweise, im Falle des Klassenerhalts dann fest. In der vergangenen Saison war Götze bereits an Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern ausgeliehen, avancierte dort zur festen Größe, und kam jüngst in Augsburg zuletzt nicht auf Einsatzminuten in der Bundesliga.

29.08. - 10:33
Im Gespräch

Götze im Gespräch bei RWE

Felix Götze

Beim FC Augsburg stand Felix Götze (24) in dieser Saison erst einmal im Bundesliga-Kader, zum Einsatz kam er nur in der zweiten Mannschaft in der Regionalliga Bayern. Nun könnte es den Defensivspieler in die 3. Liga ziehen. Götze ist als weiterer Neuzugang bei Aufsteiger Rot-Weiss Essen im Gespräch.

26.08. - 14:30
Bestätigt

Dürholtz zurück an der Kaiserlinde

Luca Dürholtz

Jetzt ist es amtlich: Die SV Elversberg hat Luca Dürholtz zurückgeholt. Der Mittelfeldspieler kommt vom Ligarivalen Rot-Weiss Essen und erhält einen Zweijahresvertrag beim gut gestarteten Klub aus dem Saarland.

26.08. - 10:39
Bestätigt

RWE verpflichtet erfahrenen Fandrich

Clemens Fandrich

Der zuletzt vereinslose Clemens Fandrich wird ab sofort für Rot-Weiss Essen auflaufen. "Er bringt viel Erfahrung mit und wird unserem Spiel mehr Stabilität verleihen", wird RWE-Sportdirektor Jörn Nowak zitiert. 213-mal lief der 31-jährige Mittelfeldspieler für Erzgebirge Aue, RB Leipzig und Energie Cottbus in der 2. Bundesliga auf, zudem spielte er auch ein Jahr beim FC Luzern in der Schweiz.

24.08. - 22:51
In Verhandlung

Dürholtz vor Rückkehr nach Elversberg

Luca Dürholtz

Da Carlo Sickinger (Kreuzbandanriss) bei Drittliga-Aufsteiger SV Elversberg länger ausfällt, wird die Rückkehr von Ex-Kapitän Luca Dürholtz, der bei Ligakonkurrent Essen bislang auf zwei Kurzeinsätze kam, immer wahrscheinlicher.

24.08. - 14:13
Im Gespräch

Probetraining an der Hafenstraße: Wechselt Wiegel zu RWE?

Andreas Wiegel

Andreas Wiegel steht seit Mittwochvormittag bei Rot-Weiss Essen auf dem Trainingsplatz. Der 31-jährige Rechtsverteidiger will sich für einen Vertrag beim Drittliga-Aufsteiger empfehlen. Wiegel, vergangene Spielzeit beim BFC Dynamo, würde reichlich Erfahrung nach Essen mitbringen: 55 Zweitliga- und 87 Drittliga-Spiele. Auch ein Europa-League-Einsatz steht in seiner Vita.