Transfermeldung

Bestätigt
11.06.24 - 09:13

Weiteres Duo im Anflug: Türkgücü präsentiert di Rosa und Yel

Alessandro di Rosa

Nach der aufgehobenen Transfersperre arbeitet Türkgücü München weiter mit Hochdruck am Kader der neuen Saison. Mit Kutay Yel und Alessandro di Rosa präsentierten die Landeshauptstädter nun ein weiteres Duo. Der 21-jährige Mittelfeldspieler Yel kommt aus Sonthofen, der 23-jährige Linksverteidiger di Rosa ist der dritte Zugang aus Landsberg (beide Bayernliga Süd). "Wir gewinnen mit Kutay und Alessandro zwei weitere, junge Spieler, die Ihr Talent bereits unter Beweis stellen konnten. Kutay ist ein sehr schneller Spieler, der durch seine Dribblings und Kreativität immer für Gefahr sorgen kann. Alessandro ist ein ebenfalls sehr athletischer Spieler, der durch sein Stellungsspiel und Offensivdrang ausgezeichnet wird“, so Sportdirektor Enver Maltas.