Ex-Profis im Amateurbereich

Prominenter Name für den TSV Harthausen: Daniel Didavi greift im Amateurfußball neu an.

TSV Harthausen freut sich auf spielenden Co-Trainer

"Noch Bock auf Fußball": Didavi wechselt in die Kreisliga

Der TSV Harthausen, ein Kreisliga-Klub südlich von Stuttgart, hat mit einem Transfer-Knaller aufhorchen lassen: Ex-Profi Daniel Didavi wird künftig als spielender Co-Trainer für die Filderstädter auflaufen.

Amateur-Liga suchen

Amateurfußball deutschlandweit

Am 14. Juni startet die Europameisterschaft in Deutschland. Auf Vereinsebene spielen die deutschen Nationalspieler bei europäischen Klubs aus Premier League, La Liga und Bundesliga. Doch wo nahmen die Karrieren von Neuer, Müller, Musiala, Wirtz und Co. überhaupt in Kindertagen Fahrt auf? Das sind die Heimatklubs der EM-Fahrer.

Hier hat alles begonnen

Das sind die Heimatklubs der deutschen EM-Fahrer

Am 14. Juni startet die Europameisterschaft in Deutschland. Auf Vereinsebene spielen die deutschen Nationalspieler bei europäischen Klubs aus Premier League, La Liga und Bundesliga. Doch wo nahmen die Karrieren von Neuer, Müller, Musiala, Wirtz und Co. überhaupt in Kindertagen Fahrt auf? Das sind die Heimatklubs der EM-Fahrer.

Aus den Oberligen

Die Torjägerkanone® für alle

Jan Herfordt wird aller Voraussicht nach die "Torjägerkanone® für alle" der achten Ligen gewinnen.

Die Torjägerkanone® für alle

Rammbock statt Filigran-Techniker: Herfordt geht "dahin, wo es weh tut"

Im Rennen um die "Torjägerkanone® für alle" steht Jan Herfordt vom Kreisligisten Victoria Bremen so gut wie sicher als Gewinner fest. Mit 52 Toren in 27 Spielen konnte sich der 30-jährige Sozialpädagoge gegenüber der Konkurrenz behaupten. Wir sprachen mit dem wuchtigen Angreifer über seinen Spielstil, technische Defizite und seinen ganz speziellen Platz für die Trophäe.

Regionalliga Südwest, Aufstiegsspiele

Sonniger Blick in die Zukunft: Der 1. Göppinger SV (Archiv-Foto) darf nächste Saison in der Regionalliga ran.

Auswärtssieg im finalen Duell der Oberliga-Zweiten

Nur kurzes Zittern in Gonsenheim: Göppinger SV steigt in die Regionalliga auf

Der 1. Göppinger SV wird zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte in der Regionalliga spielen. Am Dienstag beim SV Gonsenheim präsentierte sich der GSV in überzeugender Form, musste zwischenzeitlich aber befürchten, dass die Partie einen dramatischen Verlauf nehmen könnte. Auf der Couch freute sich Ex-Zweitligist SSV Reutlingen.

Regionalliga Nord, Relegation

Aus den Verbänden

Verbände unterstützen betroffene Vereine

BFV und DFB helfen Flut-Opfern mit 200.000 Euro

Der Bayerische Fußball-Verband will den Hochwasser-Opfern helfen. 100.000 Euro gibt es von der BFV-Sozialstiftung. Der DFB verdoppelt die Summe.

++ Anzeige ++

Jetzt neu ausstatten - mind. 40 Prozent auf Teamsportbekleidung sparen

Im kicker Shop: Teamsportbekleidung für dich zu unschlagbaren Preisen.

Gewalt und Diskriminierung im Amateurfußball

Fußballbezirk Enz/Murr macht zwei Fälle publik

Gewaltausbrüche in der Kreisliga: 19-Jähriger würgt Gegenspieler - Schiedsrichter bedroht

Im Fußballbezirk Enz/Murr kam es am Wochenende bei zwei Kreisliga-Spielen zu Gewaltausbrüchen. Ein 19-Jähriger würgte seinen Gegenspieler. Bei einer zweiten Partie wurde der Schiedsrichter bedroht.

Reswitch

kicker meets Reswitch: Eishockeyspiel

kicker meets Reswitch

Übung des Monats: Reswitch-Eishockeyspiel

Gemeinsam mit seinem Partner Reswitch vermittelt der kicker in der neuen Reihe "Übung des Monats" künftig Tipps und Inhalte, wie Fußballerinnen und Fußballer mittels kognitiver Trainingsleibchen Wahrnehmungs- und Entscheidungskomponenten verbessern können. Diesmal gibt es Input aus einer anderen Sportart.

Kicker Kids Fußballcamps

Jetzt ein unvergessliches Event in deinen Verein holen!

Fußball, Spaß und Abenteuer: Die kicker Kids Fußballcamps

Dein kicker Kids Fußballcamp in deinem Verein kombiniert auf begeisternde Art und Weise professionelles Training, Storytelling und Spaß in einem dreitägigen Fußballcamp. Dein Fußballcamp ist dabei eingebettet in eine spannende Story. Am Ende entscheiden Training, Teamgeist und du, ob es ein Happy End gibt.