Transfermeldung

20.11.22 - 22:30
Vertragsverlängerung

Osnabrück verlängert mit Gyamfi

Maxwell Gyamfi

Sportdirektor Amir Shapourzadeh verkündete auf der Jahreshauptversammlung des VfL Osnabrück die Vertragsverlängerung mit Maxwell Gyamfi. Der 22-Jährige, im Sommer aus dem Regionalliga-Team des Hamburger SV gekommen, setzte sich als rechter Innenverteidiger auf Anhieb durch und verpasste in seinem ersten Drittligajahr nur ein Spiel wegen einer Gelbsperre, ansonsten stand er immer in der Startelf. Shapourzadeh bescheinigte dem Dortmunder Jungen Führungsqualitäten. Gyamfis Vertrag läuft vermutlich bis 2025.